Auf einen Blick
 

Notfall-Ausrüstung: Situations- & Anwendergerecht

Situationsgerecht: Wandbox mit Alarm
NF Ausrüstung

Der Bürobetrieb kennt andere Notfälle als die Baustelle mit Starkstrom, Bandsäge und Gerüst. Der Nicht-Mediziner hat andere Bedürfnisse für eine Notfall-Ausrüstung als der notfalldienstleistende Arzt oder Rettungssanitäter.

Der reavita-Experte hat hierfür eine Notfall-Liste ausgearbeitet. Alle Bestandteile sind auch einzeln erhältlich.

Was gehört wirklich in die Notfall-Ausrüstung? Was ins Sanitätszimmer? Je nach Anwender, Gefahrenpotential und medizinischen Kenntnissen gibt es Unterschiede.

Die Notfall-Kits: Vollständig, fundiert, massgeschneidert

Unser eigener Notarzt, Dr. med. Urs Wiget, hat praxisnahe Notfall-Ausrüstungslisten mit Bewährtem zusammengestellt.

Alle Bestandteile sind auch einzeln erhältlich: Denn nicht jeder braucht ein Augenspühl-Set, aber jeder einen verlässlichen Defibrillator AED und eine 2L-Sauerstoff-Flasche.

Alle elementaren Teile einer sinnvollen Notfall-Ausrüstung werden auch an der professionellen Notfall-Schulung demonstriert.

Der Notfall-Rucksack: Exklusiv, bewährt

Als Spezialist für die Notfall-Vorbereitung hat reavita einen eigenen Notfall-Rucksack entwickelt. In diesem Rucksack findet die Ausrüstung vollständig Platz, inklusive Defibrillator AED und 2L Sauerstoff-Flasche.

Der medizinische Experte: Umfassende Erfahrung

Dr. Urs Wiget ist reavita-Notarzt und hat 35 Jahre praktische Notfall-Erfahrung. Zudem war er mehrere Jahre Oberarzt bei REGA/AirGlaciers. Der Notarzt SGNOR leitet auch die praxiserprobten Notfall-Schulungen.

Er kennt also so gut wie sämtliche Notfall-Situationen. Er weiss, wie man die Zeit überbrückt, bis die Profis vom Rettungsdienst oder der diensthabende Notfallarzt / Dienstarzt kommt.

Detail-Informationen

Lernen Sie jetzt die Ausrüstung im Detail persönlich kennen.

Fenster schliessen
Fenster schliessen